Aydın Erdem – dreitägiger Streik an der Dicle-Universität in Amed

Student_innen der Natur- und Literaturwissenschaftlichen Fakultäten der Dicle-Universität in Amed (Diyarbakir) haben nach der Erschießung des 23-jährigen Aydın Erdem durch die Polizei einen dreitägigen Streik an der Universität begonnen. Am Dienstag haben Student_innen aufgrund des Streiks nicht am Unterricht teilgenommen.

Nachdem der 23-jährige Aydın Erdem von der Polizei durch zwei Schüsse in den Rücken ermordet wurde, haben Studienfreunde von ihm an der Dicle-Universität einen dreitägigen Streik beschlossen. In den Morgenstunden haben sich etwa tausend Student_innen versammelt und Demonstrationszüge von Fakultät zu Fakultät organisiert, damit sich noch mehr Student_innen an dem Streik beteiligen.

Während dieser Aktionen wurden Parolen gerufen wie „Dicle schlafe nicht, tritt für deine Opfer ein“, „Dicle wird der Friedhof des Faschismus sein“ oder „Kein Opfer wird je vergessen“. Anschließend haben sich die Student_innen vor der Fakultät der Natur- und Literaturwissenschaften versammelt und in einer Schweigeminute dem Opfer ihren Respekt gezollt. In einer Erklärung der Student_innen heißt es: „Vor einem Jahr wurde unser Freund Mahsun Karaoğlan durch Schüsse von der Polizei ermordet. Nun hat unser Freund Aydın Erdem auf die gleiche Weise sein Leben verloren. Es darf nicht sein, dass wir Student_innen der Dicle-Universität so leicht ermordet werden. Und wir werden den Faschisten zeigen, dass es nicht so leicht ist. Wir werden 3 Tage nicht zum Unterricht erscheinen. Aber wir werden trotzdem in die Uni gehen und weiterhin die Geschehnisse kritisieren.“
Nach dieser Erklärung haben die Student_innen sich Parolen rufend in Bewegung gesetzt, um an einer Pressekonferenz der prokurdischen Partei DTP (Partei für eine demokratische Gesellschaft) teilzunehmen.

Wegen des Streiks blieben die Unterrichtsräume leer. Auch Einige der Lehrenden haben sich inoffiziell an dem Streik beteiligt.

Bir Cevap Yazın

Aşağıya bilgilerinizi girin veya oturum açmak için bir simgeye tıklayın:

WordPress.com Logosu

WordPress.com hesabınızı kullanarak yorum yapıyorsunuz. Log Out / Değiştir )

Twitter resmi

Twitter hesabınızı kullanarak yorum yapıyorsunuz. Log Out / Değiştir )

Facebook fotoğrafı

Facebook hesabınızı kullanarak yorum yapıyorsunuz. Log Out / Değiştir )

Google+ fotoğrafı

Google+ hesabınızı kullanarak yorum yapıyorsunuz. Log Out / Değiştir )

Connecting to %s